Lesefest 2017

Lesefest 2017

Harry Potter, Ella, Snöfrid und ein eingebildeter Wolf – in der Menkeschule war wieder Lesefest. Eingeläutet wurde es mit einer Lesung von Polly Schlottermotz durch die Autorin Lucy Astner für die 1. und 2. Klassen.

In den von den vorlesenden Eltern liebevoll umgestalteten Klassenräumen wurde andächtig gelauscht, auch das Bilderbuchkino hatte wieder regen Zulauf.

Selbstgebackenes Kürbisbrot, Kaffee und Apfelsaft sowie Bratwürstchen vom Grill sorgten für das leibliche Wohl.

Mit dazu gehörte auch wieder ein Quiz und die Versteigerung von durch Schülern bemalten Stühlen und Papphockern.

Großer Beliebtheit erfreute sich auch der Bücherflohmarkt sowie der Verkaufsstand der Schatulle mit druckfrischer Kinderbuchliteratur.